LOHN OHNE ARBEIT

Niederschläge literarischer Produktion

Am 11. Mai 2019 ab 14 Uhr in der Brotfabrik


Rumbalotte Prenzlauer Berg Connection e. V. lädt zum vierten Mal zur unabhängigen Blatt- und Buchmesse. Die erste fand am 1. Mai 2016 unter dem Titel „SOZIALISMUS OHNE REGIERUNG – Eine Messe widerständiger Literatur“ im seligen Rumbalotte-Vereinslokal statt, die zweite tagte als „SOZIALISMUS OHNE REGIERUNG – Die zweite Allianz assoziativer Literatur“ am 30. 4. 2017 im Gasthaus WATT (Metzer Str. 9, 10405 Berlin). „KONSUM OHNE TERROR – Niederschläge literarischer Produktion“ tagte am 5. Mai 2018 ebenfalls im Gasthaus WATT. Dieses Jahr treffen wir uns am 11. Mai ab 14 Uhr im Hof der Brotfabrik (Caligariplatz 1, 13086 Berlin).

Die Veranstaltung ist eine Verkaufsmesse, ab 17 Uhr begleitet von Lesungen im Roten Salon der BrotfabrikKNEIPE.

Ab 13 Uhr werden im Innenhof der Brotfabrik etliche Tische aufgestellt.

Das Spektrum der Eingeladenen ist emanzipatorisch politisch engagiert und ästhetisch unverbohrt und/oder umgekehrt; die meisten wohnen in Berlin und betreiben belletristische/künstlerische – kulturpolitisch relevante – Verlage und Zeitschriften. Der auf politische Texte fokussierte telegraph wird sicherlich begrüßen, daß wir auch dieses Jahr wieder die politischen Zeitschriften Gai Dào, graswurzelrevolution und Tsveyfl einladen, gekommen ist aber letztes Jahr allerdings nur Tsveyfl.